Siegerehrung Asslarer Cup 2016

Auch dieses Jahr wurden an der Weihnachtsfeier die Preise des Asslarer
Cups verliehen:

1. Platz: Bernd mit 198 Pkte
2. Platz: Julian mit 194 Pkte (größtes Dreieck 49 km)
3. Platz: Dirk W. mit 170 Pkte (längster Flug 78 km)

Folgende Sonder-Preise wurden vergeben:

Henning: Erster Streckenflug im Flachland 36 km in 1:48
Jeanine: Erster Streckenflug im Flachland 41 km in 1:36
Rüdiger S: längster Flug über Asslar im Oktober 2:14 Stunden
Rüdiger H: Meiste Airtime über Asslar >8 Stunden
Marcus: Eigentlich 180 Punkte und somit 3. Platz (Flug 51 km leider
ungültig)

Vielen Dank an unseren gastgebenden Verein VFL für die Möglichkeit der
gemeinsamen Feier und Bewirtung im Clubheim.

Fotos: Rüdiger

W Feier1

 

Aktuelle Schlepptermine

Gastflugbetrieb (nicht in Gruppen) besteht nur wenn der Termin hier angezeigt wird.

Ausbildung

Noch keine Windenstartberechtigung?

Mache einen Windenkurs!

Windenstarts

JahrAnzahl
alte Zahlen-->
20161.635
20172.116
20182.020
20191516
20201408

Stand: 21.10.2020

 

Aßlarer Cup 2020

# Pilot Gesamt #1 #2 #3 #4 #5 #6  
1Clemens Roth-Profenius560.28275.69180.9885.8017.81--Ozone
2Siegfried Bender540.38198.89133.87122.8884.74--Skywalk
3Dirk Weiss474.33148.93139.58117.4627.0722.3418.95Flow
4Herbert Oppelt424.66140.36103.3992.3888.53--Advance

Vollständige Tabelle

Loading ...