Thermik im Oktober – Ein ganz besonderer Tag!

Am 20. Oktober wurden wir in Aßlar noch einmal mit traumhaftem Flugwetter beschenkt. Blauer Himmel, kleine Wölkchen und Sonnenschein. Das Motto des Tages war einfach noch einmal in die Luft zu kommen, bevor uns das trübe Herbstwetter erwischt. Doch als der erste Gleitschirm oben bliebt, stand fest: Da geht heute noch was. Und so erlebten wir Genussflüge der besonderen Art.

Bis zu fünf Gleitschirme kreisten wie die Adler miteinander in der Thermik. Jeder achtete auf den anderen und genoss die ruhigen Bedingungen. Es ging immer wieder hoch bis auf rund 1100 Meter und am Ende gab es Flugzeiten mit bis zu 90 Minuten. Glücklich waren alle, die sich warm genug angezogen hatten.
Ob Dreieck, Strecke oder Fliegen am Platz, alle genossen den wunderschönen Flugtag, bei tollen Bedingungen, in Aßlar.

gleitschirmfliegen asslar oktober 2018

Bild fotografiert von Wolle, zu sehen ist Herbert.

Jeanine

Ausbildung

Noch keine Windenstartberechtigung?

Mache einen Windenkurs!

Schleppbetrieb!

Wir melden unseren Schleppbetrieb über schlepptermine.de

Windenstarts

JahrAnzahl
alte Zahlen-->
20161.635
20172.116
20182.020
20191516
20201408

20211133

Stand: 19.10.2021

 

Aßlarer Cup 2021

# Pilot Gesamt #1 #2 #3 #4 #5 #6  
1Siegfried Bender229.33110.4466.0552.84---Skywalk
2Frank Sorgner197.7873.2342.0224.7621.4620.3415.97Flow
3Christian Schneider195.9943.8043.5737.5635.3421.0914.62Flow
4Joachim Heiliger180.0558.8130.5428.0223.7023.6215.36Skywalk

Vollständige Tabelle

Loading ...