Jahreshauptversammlung der Aßlarer Gleitschirmflieger

jahreshauptversammlung 2019 625

Am 25. Januar 2019 fand die Jahreshauptversammlung der Aßlarer Gleitschirmflieger statt. Trotzt angesagtem Eisregen war die Versammlung gut besucht, die Mitglieder waren zahlreich erschienen. Der Eisregen blieb glücklicherweise aus.
Nach der Begrüßung durch den Vorstand und der Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung, ging es weiter mit dem Jahresbericht durch den Schriftführer Wolfgang Maier.

Der Jahresrückblick

Der Jahresrückblick erfolgte mit einer unterhaltsamen Präsentation: Es wurde auf ein erfolgreiches Flugjahr 2018, mit 71 Schlepptagen und über 2000 Schlepps zurückgeblickt sowie unter anderem an die tolle Vereinsfahrt in die Vogesen im Juni und die zahlreiche Helfertage und Aktionen erinnert.

Ein Verein kann nur erfolgreich sein und funktionieren, wenn alle mit anpacken. Ein besonderer Dank ging daher an alle Helfer, die beim Aufräumen, Reparieren, Organisieren und Durchführen diverser Tätigkeiten tatkräftig unterstützt haben.

Der Bericht des Kassenwarts

Weiter ging es mit dem Bericht des Kassenwarts Jörg Busch und den Bericht der Kassenprüfer. Nach der Entlastung des Kassenwarts und des Vorstands stand die Wahl des Vorstandes auf der Tagesordnung.

Wahl des Vorstandes

Dieses Jahr war wieder der Zeitpunkt gekommen, den Vorstand für die nächsten vier Jahre neu zu wählen. Als erster Vorsitzende wurde Bernd Millat wiedergewählt. Neuer zweiter Vorsitzender ist Wolfgang Maier, neuer Kassenwart ist Dirk Weiss und neuer Schriftführer ist Christan Schneider.

vorstand wahl 2019 625

Abbildung von links nach rechts: 2. Vorsitzender Wolfgang Maier, 1. Vorsitzender Bernd Millat, Schriftführer Christian Schneider, Kassenwart Dirk Weiss.

Termine 2019

Nach den Wahlen wurden die Termine für das Jahr 2019 besprochen. Das Testival wird vom 02. bis 04. August stattfinden. Hierfür werden wie immer viele fleißige Helfer benötigt. Rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn wird mit der Organisation des Testivals begonnen. Informationen folgen per Email.

Eine Vereinsfahrt ist im Juni in die Vogesen, zum Treh angedacht. Weiter Informationen folgen per Email.

Preisverleihung Aßlarer Cup 2018

asslarer cup sieger 2018 625

Abbildung: Von links nach rechts: 2. Platz: Siegfried Bender, 1. Platz: Julian Sorg, 3. Platz: Dirk Weiss

Die Jahreshauptversammlung wurde mit der Preisverleihung des Aßlarer Cups 2018 beendet. Bevor die Sieger gekürt wurden, gab es Auszeichnungen für besondere Fliegerische Leistungen.

Besondere Flüge 2018:

Wolfgang Maier: Platz 10
Von 36 FAI Dreiecken, die in Aßlar geflogen wurden, hat Wolfgang mit 7 FAI Dreiecken die meisten davon geflogen. Sein weitestes FAI Dreieck flog er am 05.08.2018 mit 25,5 km und 50,99 DHV-XC-Punkten von Aßlar-Werdorf – Albshausen – Naunheim - Aßlar.

Marcus Klein: Platz 15
Marcus reichte nur einen Flug ein, jedoch mit einer Strecke von 70,2 km und 105,36 DHV-XC-Punkte. Er flog von Aßlar bis hinter Olpe.

Jochen Stingl: Platz 5
Jochen erflog den Höhenrekord mit 2737 Metern während seines FAI-Dreiecks am 03.08.2018, mit 44 km und 87,93 DHV-XC-Punkten. Aßlar – Sinn – Greifenstein-Leun – Aßlar

Andreas Moch war das erste Mal nach seiner A-Schein-Ausbildung über eine Stunde auf 2000 Meter.

Frank Sorgner machte nach 5 Jahren wieder einen Flug in Aßlar und ging gleich auf Strecke.

Siegerehrung Aßlarer Cup 2018

Den dritten Platz belegte Dirk Weiss mit 419,78 DHV-XC-Punkte, der zweite Platz ging an Siegfried Bender mit 468,26 DHV-XC-Punkte und gewonnen hat Julian Sorg mit 520,05 DHV-XC-Punkte. Den Siegern herzlichen Glückwunsch, zu den erfolgreichen Flügen.

Ihre jeweils längsten Flüge haben alle drei Sieger am thermikreichen Flugtag am 30.07.2018 geflogen.

Text und Bilder: Jeanine Hense

 

Aktuelle Schlepptermine

Gastflugbetrieb (nicht in Gruppen) besteht nur wenn der Termin hier angezeigt wird.

Datum: Tue, 28 May 2019 18:24:09 +0200
Betreff: Asslar
Nachricht:
Morgen Mittwoch ab 11 Uhr fliegen in Asslar an der Winde


---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus

Datum: Thu, 23 May 2019 21:53:38 +0200
Betreff: Morgen Asslar
Nachricht: Morgen Freitag ab 11 Uhr fliegen in Asslar


weitere einblendenweitere ausblenden

Datum: Wed, 22 May 2019 12:24:50 +0200
Betreff: Fliegen in Asslar
Nachricht:  Morgen Donnerstag ab 10:30 fliegen in Asslar an der Winde


---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus

Datum: Mon, 06 May 2019 10:59:21 +0200
Betreff: Schleppbetrieb Asslar
Nachricht: - Morgen Dienstag ab 11 Uhr fliegen in Asslar -ASG

Derzeit 4 Schlepptermin(e) in unseren Fluggebieten

Ausbildung

Noch keine Windenstartberechtigung?

Mache einen Windenkurs!

Mitgliederbereich

Windenstarts

JahrAnzahl
alte Zahlen-->
20161.635
20172.116
20182.020
2019557

Stand: 10.06.2019

 

Aßlarer Cup 2019

# Pilot Gesamt #1 #2 #3  
1Sven Nissen253.28253.28--Skywalk
2Siegfried Bender149.5479.3870.15-Skywalk
3Christian Schneider145.75114.6324.396.74Advance
4Herbert Oppelt124.3489.7034.64-Advance

Vollständige Tabelle

Loading ...