Absage zum Testival 2019

wir haben es uns nicht leicht gemacht, diese Entscheidung heute zu treffen und es hat ja auch schon viel Arbeit im Vorfeld gemacht. Leider spielt aber das Wetter mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mit. Diesmal ist es nicht der Regen sondern der Wind, der am Samstag vermutlich viel zu stark wird. Um daher jegliches Risiko zu vermeiden irgendwann doch noch in der Unfallstatistik aufzutauchen und auch weil wir die vielen Gäste und Hersteller nicht enttäuschen möchten wenn es nicht fliegbar ist, haben wir uns entschlossen das Testival abzusagen.

 

testival1

Einladung zum Testival

Nach einem Jahr Pause ist es wieder soweit. Vom 02. bis 04. August 2019 findet das sechste Testival der Asslarer Gleitschirmflieger statt.

Unser Verein hat beschlossen, dass Testival im zwei Jahres Rhythmus durchzuführen und aufgrund von Events wie X-Alps auch den Termin zu ändern, immer am ersten Wochenende im August.

Wir hoffen dadurch, unser Testival für alle Piloten noch interessanter zu machen. Es ist ein steiniger Weg, ein Testival im Flachland zu etablieren. Die Konkurrenz in den Alpen ist groß und es ist sicherlich viel einfacher nur einen Platz für die Hersteller zu bieten, wenn der Startberg nebenan liegt.

Da wir an der Winde starten, verdoppelt sich die Arbeit für uns natürlich. Es ist auch deutlich schwerer, die Aussteller davon zu überzeugen, dass mittlerweile über die Hälfte aller Piloten in Deutschland aus dem Flachland und Mittelgebirge kommen.

Das große Testival im Flachland hat sich, dank der vielen Piloten und Hersteller die teilnehmen, mittlerweile trotzdem durchgesetzt. Bei uns gibt es keine Standgebühren. Übernachtung im Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil sind auf dem Platz ebenso möglich, wie die Übernachtung in einer Halle mit Feldbetten und eigenem Schlafsack, natürlich ebenfalls kostenlos.

Es gibt eine Dusche und jeden Morgen ein tolles Frühstück zum Selbstkostenpreis. Wer es feudaler braucht, kann auch direkt neben dem Fluggelände im Hotel oder in der Nähe in einer Pension übernachten. Wir organisieren gerne für Euch die Übernachtungen.

Nicht nur bei Flügen an der Winde, sondern auch auf einer großen Fläche beim Groundhandling kann getestet werden. Wer beim Rekordversuch dabei war, wird es bestätigen können. Zusammen mit der Flugschule, bieten wir auch wieder Kurse im Groundhandling an.
Fast alle Hersteller haben schon zugesagt. Es können also wieder die neusten Gleitschirme und Gurtzeugeauch im Flachland getestet werden.

Wo:

  • Asslarer Hütte, 35614 Asslar
  • Straße: Geisenhöll, durchfahren bis ins Feld. Dann seht ihr den Flugplatz

Wann:

  • Freitag 02.08.2019 ab 15.00 Uhr bis Sonntag 04.08.2019 Sonnenuntergang

Was:

  • Mit vier Doppeltrommelwinden ziehen wir Euch an allen 3 Tagen in die Luft.
  • Groundhandling
  • Abholung nach Streckenflügen vom Bahnhof in Asslar.

Wieviel:

  • Gegen einen einmaligen Kostenbeitrag von nur 10 € pro Tag schleppen wir Euch was das Zeug hält
  • Übernachtungen am Platz, wie oben erwähnt, kostenfrei
  • Verpflegung ganztägig zu günstigen Preisen Für Essen und Trinken ist gesorgt.

An den Abenden wird am Lagerfeuer gefeiert und über die Erlebnisse des Tages gequatscht. Wir haben Musik, Bierpilz und vieles mehr für Euch organisiert.


Wer schon immer auf eine Gelegenheit gewartet hat seinen Partner, Freunde oder Bekannte in die Luft zu kriegen, der kann bei uns einen Tandemflug buchen. Wir haben mehrere Tandempiloten am Platz und freuen uns auf tolle Flüge mit den Passagieren (Kosten: 60 €).

Kontakt: Bernd Millat, Tel.: 0170-8036612
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

groundhandling2016

Informationen zum Schleppgelände

Kontakt

Anfahrt



Nachfolgend die am Testival vertretenen Firmen:

Advance Logo
AirCross Logo
 
Bruce Goldsmith Design
 
Dudek
Easy Quick
Felix Logo
Flugschule Siegen Logo
Flymaster Logo
 
ftr
Karpofly Logo
Maier Components Logo
Nova Logo
Skywalk LogoSol Paragliders Logo
 Supair1
Swing Logo
 

Stand: 30.06.2019

 

Aktuelle Schlepptermine

Gastflugbetrieb (nicht in Gruppen) besteht nur wenn der Termin hier angezeigt wird.

Ausbildung

Noch keine Windenstartberechtigung?

Mache einen Windenkurs!

Mitgliederbereich

Windenstarts

JahrAnzahl
alte Zahlen-->
20161.635
20172.116
20182.020
20191478

Stand: 20.09.2019

 

Aßlarer Cup 2019

# Pilot Gesamt #1 #2 #3 #4 #5 #6  
1Siegfried Bender574.22174.63102.7984.2779.3870.1562.99Skywalk
2Sven Nissen491.96253.28238.68----Skywalk
3Holger Braun455.10215.14126.51100.495.513.743.71Flow
4Herbert Oppelt444.1789.7089.3686.8883.2360.3634.64Advance

Vollständige Tabelle

Loading ...