Ferienspiele mit dem Gleitschirm

Auch dieses Jahr hat unser Vorstand Bernd zu Ferienspielen auf den Flugplatz geladen. Ja, so ein Tandemflug in den Schulferien ist schon etwas Besonderes. Danke an die Tandempiloten, Windenfahrer und Startleiter!

FS

 

#FS2

- wolle -

Vereinsausflug 2018

Unser diesjähriger Vereinsausflug führte uns für 7 Tage an den Treh bzw. an den Drumont in den Vogesen. Mit dem Wetter hatten wir das verdiente Glück, alle 17 Mitfahrenden sind fliegerisch auf ihre Kosten gekommen. Die Stimmung auf dem Campingplatz war super, vielen Dank an den Organistor Chringel

Treh3

-wolle-

Check Koch Winde

Unsere Koch Winde hat den 2 Jahres Check gut gepackt. Wir trafen uns zusammen mit den Klippenspringern, den Entenbergern und der FS Schwarzer in Hohensolms. So hat die Anfahrt gelohnt zur Abnahme der 4 Koch Winden.

Koch

-wolle-

 

Fliegerlager 2018

Am Wochenende vom 6. - 8. Juli 2018 fand das offiziell "1. Fliegerlager der Aßlarer Gleitschirmflieger" auf unserem Heimatgelände statt.
Hier konnten wir trotz weniger guter Flugbedingungen (mal mehr, mal weniger bockig mit teils sehr kräftigen Böen) von Freitag Nachmittag bis Sonntag Abend mit einigen Vereinsmitgliedern bei sonnigem Wetter drei nette und lustige Tage verbringen.
Es wurde viel geklönt, gegessen, gelacht und ge....wartet auf ruhige Phasen. Trotzdem sind einigen der "Cracks" am Samstag gute Flüge gelungen. So ist beispielsweise Siggi Bender nach ca. 108 km bis kurz vor Bad Kissingen gekommen. Die Rückfahrt hat dann leider "eeeetwas" länger gedauert wie der eigentliche Flug ...
Am Samstag Abend konnten wir mit einigen Vereinsmitgliedern vom VFL Aßlar, die wir zum Begehen (und Begießen) unseres diesjährigen 25-jährigen Vereinsjubiläums eingeladen hatten, einen netten und feucht-fröhlichen Abend verbringen. An dieser Stelle viele Grüße und danke, dass ihr da wart!
Alles in allem war dies ein schönes Wochenende mit netten Vereinskameraden/innen. Jeder hat mit angepackt, alle sind satt geworden und ich denke, dass solch ein Lager durchaus Potenzial hat, sich zwischen den Testivals im Zwei-Jahres-Rhytmus zu etablieren.
Mein Dank gilt allen, die dabei waren und durch anpacken, Tipps, Unterstützung und mit fleißigen Händen geholfen haben, dass die Sache rund wird.
Mein ganz besonderer Dank gilt dem Helfer-Team mit Dirk Hense, Klaudius Gross und Albert Trautmann!!!
Ich freue mich schon auf das nächste Mal.
Viele Grüße und bis bald in der Luft
Andi

FLbest

 

Vielen Dank an alle Helfer!

Wie immer im Frühjahr brachten wir unser Equipment in Ordnung. Die Winden und Lepos wurden gewaschen und technisch geprüft bzw. gewartet. Weiterhin konnten wir uns mit den Fliegerkollegen vom VFL bei der Beseitigung der Windschweinschäden sowie bei der Asslarer Abfallsammelaktion einbringen. Ohne diese Arbeiten an Gelände und Fahrzeugen ist ein Schleppbetrieb nicht möglich, deshalb vielen Dank an die Helfer an diesem Tag. Wir bedanken uns auch beim VFL für die Stärkung! Auf dem Bild fehlen Albert und Janine. Jetzt wird es aber Zeit, dass da mal einer den Platz trocknet, wir sind alle auf Entzug mit bisher gerade mal 54 Schlepps in diesem Jahr.

2018 T Dienst

-wolle-

 

 

Aktuelle Schlepptermine

Gastflugbetrieb (nicht in Gruppen) besteht nur wenn der Termin hier angezeigt wird.

Ausbildung

Noch keine Windenstartberechtigung?

Mache einen Windenkurs!

Mitgliederbereich

Windenstarts

JahrAnzahl
alte Zahlen-->
20161.635
20172.116
20182.020
2019890

Stand: 04.08.2019

 

Aßlarer Cup 2019

# Pilot Gesamt #1 #2 #3 #4 #5 #6  
1Siegfried Bender511.23174.63102.7984.2779.3870.15-Skywalk
2Sven Nissen491.96253.28238.68----Skywalk
3Holger Braun455.10215.14126.51100.495.513.743.71Flow
4Herbert Oppelt360.9489.7089.3686.8860.3634.64-Advance

Vollständige Tabelle

Loading ...