2012

 

Termine 2012
wannwaswo
  eigene Termine  
immer wenn's Wetter passt fliegen, fliegen, fliegen  
0?.??.2012 Winterwanderung ?  
25.Februar Rettung werfen Turnhalle in Aßlar
17. bis 31.März betreutes Fliegen Algodonales
30.März Sommersaison (und Windenfahrerplan) Anfang in Aßlar natürlich!
24. bis 31.Mai Vereinsfahrt Achensee
28. bis 30.Mai Sicherheitstraining Achensee
01. bis 10.Juni Hessentag (machen wir mit?) in Wetzlar!!!
22. bis 24.Juni Jubiläum des VfL Fluggelände in Aßlar
24. bis 26.August Fliegerlager, Vereinsmeisterschaft und Preisvergabe für den Streckenflugwettbewerb Fluggelände in Aßlar
26.Oktober Ende der Sommersaison  
November/ Dezember Weihnachtsfeier Vereinsheim VfL
01. und 02.Dezember Weihnachtsmarkt Aßlar

2011

Termine 2011
wannwaswo
9. Januar Winterwanderung zur Grube Fortuna, Start um 10:00 Uhr Segelflugplatz Aßlar
6.Februar Rettung werfen und gemeinsam packen. (alternativ können die Rettungen gesammelt zum Packen geschickt werden) Turnhalle Aßlar
26. und 27. Februar Windenkurs für Piloten mit gültiger Lizenz Segelflugplatz Aßlar
 25. März  Jahreshauptversammlung  Vereinsheim VfL
7. und 8. Mai Windenschleppseminar mit Horst Bartelmes Segelflugplatz Aßlar
2. bis 6. Juni Vereinsfahrt in den Pinzgau (Organisation Volker Zimmermann)  
19. bis 21. August Vereinsmeisterschaft und Fliegercamp Segelflugplatz Aßlar
1. bis 9. Oktober 2. Vereinsfahrt nach Algodonales/ Spanien
(Organisation Bernd Millat)
 
November Weihnachtsfeier mit dem VfL Vereinsheim VfL  ?
3. und 4. Dezember Weihnachtsmarkt in Aßlar  

 

Vereinsfahrt in den Pinzgau

Ca. 20 Vereinsmitglieder hat der erste diesjährige Vereinsausflug in den Pinzgau geführt. Fliegerisch lockt der sogenannte "Pinzgauer Spaziergang" - ein Streckenflug zwischen Zell am See und Gerlos (oder wie weit man halt kommt).

Spaziergänge gab's reichlich. Die meisten leider am Boden. Aber auch hier bietet die Gegend viel Sehenswertes.

Ein paar Bilder gibt's hier

Rettungwerfen!!

Bei 17 Fliegerinnen und Fliegern, war in der Halle einiges los. Aufgegangen sind die Rettungen alle. Für die Selbstpacker gibt es noch eine Termininfo per E-Mail. Und dann bleiben die Dinger hoffentlich verpackt, bis zum nächsten Rettungwerfen in der Halle.

Winterwanderung 2011

Der Winterspaziergang am 9. Januar war ein voller Erfolg. Mit 26 Teilnehmern nahmen die Asslarer Gleitschirmflieger, nach einem zwar anfangs verregneten, dann aber immer schöner werdenden Spaziergang, den größten Teil der Grube Fortuna ein. Im Anschluss gab es noch ein schönes Zusammensein im Vereinsheim mit Gelegenheit zu Gesprächen über unseren tollen Sport. Wem es so geht wie mir -- Entzugserscheinungen -- der konnte so zumindest mal wieder ein wenig fachsimpeln.
Für Stephan B. aus S., der leider nicht dabei war, gibt's hier ein paar Bilder.

Fliegen im Schnee!!
Wer's nicht glaubt, kommt beim nächsten Mal einfach selbst vorbei.
Die Beweisfotos gibt's hier

Alte Vereinsnachrichten findet ihr hier

Rettungwerfen!!

Die nächste Gelegenheit sich auch im Winter mal mit dem Fliegen zu beschäftigen, gibt es am 06.02.2011 um 10.00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Asslar, Bornstraße 6.

Dort werden wir unsere Rettung werfen können. Eine sinnvolle Übung und auch eine Gelegenheit zum Überprüfen der eigenen Ausrüstung.
Wer einen Selbstpackerkurs absolviert hat und es sich noch zutraut, der kann anschließend auch wieder die Rettung packen.
Ich gebe aber zu bedenken, dass die Rettung eigentlich erst zum Lüften aufgehängt werden sollte, und zwar ca. 24 h. Das ist wichtiger als das reine Packen um eine schnelle Auslösung zu gewährleisten.
Daher schlagen wir vor, die Rettungen im Anschluss in einen Kopfkissenbezug zu verstauen und zum Packen an Check & Fly zu versenden. So können sich immer 3-4 zusammenschließen und gemeinsam 1 Paket schnüren, um Versandkosten zu sparen. Ein Umschlag mit 25 € zur Adresse beilegen und ab geht die Post.

Wir hoffen auf rege Teilnahme und freuen uns auf Euch,
Bernd

2010

Termine 2010
wannwaswo
24. Januar Rettungwerfen Turnhalle Theodor-Heuss Schule Wetzlar
28.- 31. Januar Fly& Ski Vereinsausflug ins Stubaital  
26. März Jahreshauptversammlung VfL Heim, Aßlar
9. April Anfliegen Segelflugplatz Aßlar
28. Mai Außerordentliche Mitgliederversammlung Beginn: 19 Uhr  Ort: VfL Heim, Aßlar
23.- 25. Juli Fliegerlager & Vereinsmeisterschaft Segelflugplatz Aßlar
20. / 21. November Windenkurs für Piloten mit gültiger Lizenz
in Zusammenarbeit mit der Flugschule Siegen, Claus Vischer
Segelflugplatz Aßlar
26. November Weihnachtsfeier VfL Heim, Aßlar, ab 19:00 Uhr
4. und 5. Dez Weihnachtsmarkt in Aßlar
Aufbau am Freitag, 3. Dezember
 

Weihnachtsmarkt 2010

Der Weihnachtsmarkt ist 'rum. Diesmal mit Schnee statt mit Regen. Und mit vielen Besuchern und einem ordentlichen Umsatz. Vielen Dank an Susanne und Wolfgang für den schönen Filmzusammenschnitt, an Werner für die "Zugabe" zum Kinderpunsch (der dadurch zum Verkaufsschlager wurde) und an alle Helfer.

Ein paar Bilder gibt'shier(wer nicht live dabei war, ist selber schuld!)

Weihnachtsfeier 2010

Mit fast 50 Vereinsmitgliedern, Angehörigen und Gästen aus den befreundeten Vereinen, war die diesjährige Weihnachtsfeier ein voller Erfolg. Neben vielen "alten" Mitgliedern, die sich das Jahr über etwas rar gemacht haben, konnten auch die neuen Mitglieder (vom Windenkurs am vorhergehenden Wochenende), im Vereinsheim des VfL begrüßt werden. Für Essen und Trinken war bestens gesorgt, mit einem leckeren Buffet vom Aßlarer Klimperkasten, Lebkuchen und Bier vom Faß. Gefeiert wurde bis weit nach Mitternacht. Bilder folgen (hoffentlich - ich hab' nämlich keine gemacht. Wer welche hat, kann mir die gerne Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Windenkurs 2010

Der Windenkurs hat natürlich stattgefunden!

Gruppenfoto

Julian, Mario, Claus (Fluglehrer), Siggi, Jörg, Volker, Bernd, Kirsten und Susanne.

Es war nass...
Es war kalt...
Es war anstrengend....
aber es war erfolgreich....
und vor allem war es sehr lustig!

Vielen Dank an Claus Vischer, den Windenfahrer Volker, alle Helfer und das Thekenteam vom VfL (das Essen war sehr lecker!).

Ein paar Bilder gibt es hier..

07.06.10

Winde und Vereinshandy

Susanne, Volker, Harald und ich haben uns heute Abend  um die Winde gekümmert und ca. 400 m Seil ausgetauscht. Der Rest wurde von uns gründlichst kontrolliert. Die Schäden waren alle auf normalen Verschleiß zurückzuführen. Noch eine Information: Wir brauchen von allen die Handynummern, da der Verein in Kürze ein Handy anschaffen wird, um damit an alle SMS zu senden ob und wann geflogen wird.

Vielen Dank für Eure Bemühungen im vorraus und hoffentlich bis bald wieder in der Luft,

Der Vorstand

01.06.10

Hallo Flieger,

also, am Donnerstag (03.06.10) wird geflogen.
Wir treffen uns um 14.00 Uhr in Asslar

30.05.10

am 28.05.10 wurde ein neuer Vorstand gewählt.

11.04.2010

Hallo zusammen,

die Flugsaison 2010 wurde auf dem Asslar Segelfluggelände am Freitag, den 09.04.2010 eröffnet! Jochen, Bernd und ich haben die ersten Flüge gemacht. Harald stand uns als Startleiter zur Verfügung; besten Dank! Jochen und ich hatten uns als Windenfahrer abgewechselt. Der Wind war zwar nicht ideal da er mäßig aus W-NW kam, aber es wurden dennoch Ausklinkhöhen von 300 bis 350m erreicht. Gestartet wurde in nördliche Richtung.

Im Mitgliederbereich erhalten Ihr den Windendienstplan. Sieht etwas anders aus als in den letzten Jahren, aber ich denke hier kommt jeder mit zurecht. Geflogen wird nun jeden Freitag ab 15:00 Uhr, jedoch mit der Ausnahme, wenn Schweidler auf dem Plan steht erst ab 16:00 Uhr.

Es kann natürlich auch am Samstag geflogen werden. Dies kann mit einem zur Verfügung stehenden Windenfahrer am Freitag abgesprochen und
vereinbart werden.

Es bleibt nun nur noch zu hoffen, dass wir jeden Freitag super Wetter haben und der Wind mit der richtigen Stärke von Nord oder Süd bläst. Hinzu kommt allzeit unfallfreies Fliegen sowie immer eine sichere und gute Landung!

In diesem Sinne, Euere Luftaufsicht

Helmut

27.03.2010

Jahreshauptversammlung 2010

Weit nach Mitternacht, nach über sechs stündiger Dauer ging die wohl längste Jahershauptversammlung der Vereinsgeschichte zu Ende. Es mussten viele Anträge bewertet werden, heiße Diskussionen kamen auf, viele Abstimmungen waren notwendig. Am Ende wurde auch der Vorstand komplett neu gewählt. Jochen behielt sein Amt als erster Vorsitzender. Johannes, Harald und Stefan B. standen nicht weiter zur Verfühgung.

Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Jochen
2. Vorstitzender: Volker
Schriftführer: Wolfgang
Kassiere: Frank D.
Beisitzer: Stephan A.

Es wurde unter anderem beschlossen:

  • Im Jahr 2010 sind die Windenschlepps für aktive Mitglieder kostenlos!
  • Sonderaktion im Bemühen um neue Mitglieder: Jeder Pilot/ Pilotin, welchen in 2010 in den Verein neu aufgenommen wird,ist für zwei Jahre beitragsfrei gestellt!
  • Regeltermin Windenschlepp ist jetzt FREITAG Nachmittag.

Johannes

09.02.2010

Vereinsfahrt ins Stubaital/ Kreuzjoch, Fly& Ski, 28.- 31.01.2010

Silvia, Renate, Chringel, Alexander und Udo waren Ende Januar im Stubaital (Schiifoann) mit Ski und Schirm im Gepäck. Das Wetter war zwar durchwachsen aber gut fliegbar; wenn die Sonne durchkommt, geht’s am Kreuzberg selbst im Winter nach oben (Südhang). Udo und Chringel konnten zwei Flüge vom Kreuzjoch machen, und konnten sich jeweils
eine gute halbe Stunde halten. Alex hatte die meisten Flüge gemacht. Ein Tag verbrachte die Gruppe auf dem Stubai-Gletscher auf gut 3000m; ab 2000m war eitel Sonnenschein, Skifahren bis der Arzt kommt war angesagt; Abends dann Schlittenfahren vom Elfer (8km Abfahrt). An- und Abreise waren Stau frei (6,5 Stunden Autofahrt einfach).
Unterkunft war die Pension „Eschenhof" in Fulpmes (€ 40,- pro Pers./ Tag u. HP)

Schlittenfahrt Gruppenfoto

 

07.02.2010

Das diesjährige Rettungswerfen fand in der Turnhalle der Theodor-Heuss Schule in Wetzlar statt.

2009

23.12.2009

Beerdigung von Uwe

Ein großer Reisebus brachte uns heute ins Bergische Land nach Winterborn.
Günter Gerkau (Hot Sport) und der Freundeskreis hatten diese Busfahrt organisiert;
zusammen mit vielen anderen Gleitschirmfliegern nahmen wir Abschied von Uwe.

06.12.2009

Weihnachtsmarkt Aßlar

Wir waren mit unserem Stand, unsrer Hütte dabei; 19 Vereinsmitglieder waren zugange.
Hat alles wie am Schnürchen geklappt; Nur das Wetter hat uns den Umsatz verhagelt;
Aber egal, Spaß hat es trotzdem gemacht.

Weihnachtsmarkt Aßlar am 5.12 und 6.12

Die Vorbereitungen laufen; Johannes ist Organisator und Ansprechpartner; Es werden Helfer benötigt; eine DienstplanListe ist von Jochen per Email veschickt worden. Johannes wird am am 29.11 nochmals die Mitglieder persönlich ansprechen. Wir brauchen auch noch einen Anhänger
(Freitag den 4.12 ab 16Uhr - 20Uhr und am So. den 6.12 von 18Uhr bis 21Uhr) zum Transport der Hütte.

Der aktuelle Dienstplan liegt im Mitgliederbereich.
Der Stand muß durchgehend am Samstag  von 12Uhr bis 22Uhr besetzt sein, und am Sonntag
von 12 Uhr bis 19Uhr.

23.11.2009

Uwe Kerimzade

Wir trauern um unser langjähriges Mitglied Uwe Kerimzade.
Im April 1995 trat Uwe dem Verein bei, und engagierte sich aktiv in unserem Vorstand.
Heute erhalten wir die traurige Nachricht, das Uwe am 21.11.2009 in Spanien, Barbate, tödlich verunglückte.

19.09.2009

Vereinsmeisterschaft 2009

Herzlichen Dank an Brauni als unser Wettkampfwindenfahrer. Dank an Zimbo als weiteren Windenfahrer und Glückwunsch an den neu ausgebildeten Windenfahrer Helmut! Auch bei den beiden Buben die unermütlich das Schleppo gefahren haben, ein
Dankeschön von den Piloten.

Die Sieger:

Gruppenfoto

 v.l.:  Alex, Volker, Johannes, Jochen, Helmut, Slawo, Udo, Karl, Jakob, Stefan M

Siegerehrung

Auf dem imaginären Treppchen: Alex [2], Johannes [1], Jochen [3]

Fliegercamp und Vereinsmeisterschaft

Von Freitag 23. Juli bis Sonntag 25. Juli fand in Aßlar auf dem Segelfluggelände des VFL das Fliegercamp der Aßlarer Gleitschirmflieger statt. An der Winde sollte es an den 3 Tagen in die Luft gehen. Die Schleppstrecke auf unserem Flugplatz kann bis zu 1000 m betragen und bringt die Piloten schon mal in eine Höhe von 350 bis 500 m. Der starke Wind vereitelte leider am Freitag und Samstag viele genussreiche Flüge.

Das die Stimmung trotzdem gut war verdankten wir ....weiter lesen:

 

Aktuelle Schlepptermine

Datum: Tue, 06 Nov 2018 18:06:58 +0100
Betreff: Schlepp Asslar
Nachricht: Morgen Mittwoch ab 12 Uhr.

Datum: Fri, 02 Nov 2018 12:33:11 +0100
Betreff: Fliegen in Asslar
Nachricht: Morgen Samstag ab 12 Uhr fliegen in Asslar. Natürlich gehts im Nov. nur hoch und runter, aber auf dem Sofa geht gar nichts.


weitere einblendenweitere ausblenden

Datum: Sun, 21 Oct 2018 11:55:04 +0200
Betreff: Asslar
Nachricht:
Heute Sonntag ab 12 Ihr fliegen in Asslar

Datum: Sun, 14 Oct 2018 16:40:53 +0200
Betreff: Montag Asslar
Nachricht:
Morgen Montag ab 12 Ihr fliegen in Asslar

Datum: Fri, 12 Oct 2018 16:12:16 +0200
Betreff: Asslar
Nachricht:
Morgen Samstag ab 12 Uhr fliegen in Asslar. Die Böen könnten kritisch
werden.


---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus

Datum: Mon, 08 Oct 2018 12:33:11 +0200
Betreff: Asslar
Nachricht:
Morgen Dienstag ab 12 Uhr fliegen in Asslar

Datum: Fri, 5 Oct 2018 13:55:22 +0200
Betreff: Asslar
Nachricht:
Morgen ab 12 Uhr Fliegen in Asslar. Der Wind ist grenzwertig. Es kann
gehen, es kann aber auch zu stark sein.


---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus

Datum: Fri, 5 Oct 2018 13:30:00 +0200 (CEST)
Betreff: Asslar
Nachricht: Morgen ab 12 Uhr Fliegen in Asslar. Der Wind ist grenzwertig. Es kann gehen, es kann aber auch zu stark sein.

Datum: Wed, 03 Oct 2018 19:12:53 +0200
Betreff: Asslar
Nachricht:
Morgen Donnerstag ab 12 Uhr fliegen in Asslar.

Datum: Sat, 29 Sep 2018 21:22:08 +0200
Betreff: Asslar
Nachricht:
Morgen Sonntag ab 12 Uhr fliegen in Asslar

Datum: Mon, 24 Sep 2018 19:45:45 +0200
Betreff: Asslar
Nachricht:
Morgen Dienstag ab 12 Uhr fliegen in Asslar.

Derzeit 11 Schlepptermin(e) in unseren Fluggebieten

Termine

Ausbildung

Noch keine Windenstartberechtigung?

Mache einen Windenkurs!

Mitgliederbereich

Windenstarts

JahrAnzahl
2009196
2010409
20111.121
20121.188
20131.267
20141.380
20152.465
20161.635
20172.116
20182.020

Stand: 07.11.2018

 

Aßlarer Cup 2018

Weitere Informationen.
# Pilot Gesamt #1 #2 #3  
1Julian Sorg520.05271.90166.4281.74Skywalk
2Siegfried Bender468.26168.93163.13136.20Skywalk
3Dirk Weiss419.78220.31123.0276.46Aircross
4Ralf Balz301.52122.86119.7658.91Gin

Vollständige Tabelle

Loading ...