2009

23.12.2009

Beerdigung von Uwe

Ein großer Reisebus brachte uns heute ins Bergische Land nach Winterborn.
Günter Gerkau (Hot Sport) und der Freundeskreis hatten diese Busfahrt organisiert;
zusammen mit vielen anderen Gleitschirmfliegern nahmen wir Abschied von Uwe.

06.12.2009

Weihnachtsmarkt Aßlar

Wir waren mit unserem Stand, unsrer Hütte dabei; 19 Vereinsmitglieder waren zugange.
Hat alles wie am Schnürchen geklappt; Nur das Wetter hat uns den Umsatz verhagelt;
Aber egal, Spaß hat es trotzdem gemacht.

Weihnachtsmarkt Aßlar am 5.12 und 6.12

Die Vorbereitungen laufen; Johannes ist Organisator und Ansprechpartner; Es werden Helfer benötigt; eine DienstplanListe ist von Jochen per Email veschickt worden. Johannes wird am am 29.11 nochmals die Mitglieder persönlich ansprechen. Wir brauchen auch noch einen Anhänger
(Freitag den 4.12 ab 16Uhr - 20Uhr und am So. den 6.12 von 18Uhr bis 21Uhr) zum Transport der Hütte.

Der aktuelle Dienstplan liegt im Mitgliederbereich.
Der Stand muß durchgehend am Samstag  von 12Uhr bis 22Uhr besetzt sein, und am Sonntag
von 12 Uhr bis 19Uhr.

23.11.2009

Uwe Kerimzade

Wir trauern um unser langjähriges Mitglied Uwe Kerimzade.
Im April 1995 trat Uwe dem Verein bei, und engagierte sich aktiv in unserem Vorstand.
Heute erhalten wir die traurige Nachricht, das Uwe am 21.11.2009 in Spanien, Barbate, tödlich verunglückte.

19.09.2009

Vereinsmeisterschaft 2009

Herzlichen Dank an Brauni als unser Wettkampfwindenfahrer. Dank an Zimbo als weiteren Windenfahrer und Glückwunsch an den neu ausgebildeten Windenfahrer Helmut! Auch bei den beiden Buben die unermütlich das Schleppo gefahren haben, ein
Dankeschön von den Piloten.

Die Sieger:

Gruppenfoto

 v.l.:  Alex, Volker, Johannes, Jochen, Helmut, Slawo, Udo, Karl, Jakob, Stefan M

Siegerehrung

Auf dem imaginären Treppchen: Alex [2], Johannes [1], Jochen [3]

Fliegercamp und Vereinsmeisterschaft

Von Freitag 23. Juli bis Sonntag 25. Juli fand in Aßlar auf dem Segelfluggelände des VFL das Fliegercamp der Aßlarer Gleitschirmflieger statt. An der Winde sollte es an den 3 Tagen in die Luft gehen. Die Schleppstrecke auf unserem Flugplatz kann bis zu 1000 m betragen und bringt die Piloten schon mal in eine Höhe von 350 bis 500 m. Der starke Wind vereitelte leider am Freitag und Samstag viele genussreiche Flüge.

Das die Stimmung trotzdem gut war verdankten wir ....weiter lesen:

 

Aktuelle Schlepptermine

Derzeit 0 Schlepptermin(e) in unseren Fluggebieten

Ausbildung

Noch keine Windenstartberechtigung?

Mache einen Windenkurs!

Mitgliederbereich

Windenstarts

JahrAnzahl
alte Zahlen-->
20161.635
20172.116
20182.020

Stand: 07.11.2018

 

Aßlarer Cup 2018

Weitere Informationen.
# Pilot Gesamt #1 #2 #3  
1Julian Sorg520.05271.90166.4281.74Skywalk
2Siegfried Bender468.26168.93163.13136.20Skywalk
3Dirk Weiss419.78220.31123.0276.46Aircross
4Ralf Balz301.52122.86119.7658.91Gin

Vollständige Tabelle

Loading ...